icon judo schwarz auf weiss 250px

Prüfungen

Der Weg ist das Ziel

Prüfungsvoraussetzung und Vorbereitungszeiten Judo

Prüfungsvoraussetzung Judo:

 

Weiß-gelber Gürtel:

  • Mindestalter 7 Jahre (In Ausnahmefällen auch schon mit 6 ½ Jahren)
  • min. 6 Monate Mitglied in der Judo-Abteilung.
  • regelmäßige Teilnahme im Training (min. 1x pro Woche).
  • Judopass

Gelber bis orange-grüner Gürtel:

  • der Jahrgang in dem das empfohlene Alter erreicht wird.
  • besonders begabte oder fleißige Judokas können früher zur Prüfung zugelassen werden. Oranger Gürtel frühestens im 9. Lebensjahr.
  • min. 6 Monate seit der letzten Prüfung.
  • regelmäßige Teilnahme im Training (min. 1-2 x pro Woche).
  • Teilnahme an Wettkämpfen und/ oder Wettkampftraining

Grüner bis brauner Gürtel:

  • der Jahrgang in dem das empfohlene Alter erreicht wird.
  • Bei vorzeitiger Prüfung (besonders begabte oder fleißige Judokas): Mindestalter: grüner Gürtel 11Jahre, brauner Gürtel 12 Jahre
  • min. 6 - 12 Monate seit der letzten Prüfung.
  • regelmäßige Teilnahme im Training (min. 1-2 x pro Woche)
  • Teilnahme an Wettkämpfen und/oder Wettkampftraining
  • Teilnahme am Kata-Workshop (findet in der Regel 1x pro Monat statt), grüner Gürtel min. 1x, blauer Gürtel min. 2-3x, brauner Gürtel min. 3-4x

 

Das Prüfungsprogramm sollte ohne Hilfe des Prüfers demonstriert werden.

Die Prüflinge sollten sich möglichst selbständig auf die Prüfung vorbereiten. (Natürlich mit Hilfe der Trainer, aber sich auch zu Hause die Unterlagen ansehen.)

Ab gelb-orange Gurt wird eine gute bis sehr gute Fallschule vorausgesetzt.

Die Trainer entscheiden wer an der Prüfung zugelassen wird, nicht die Eltern oder Kinder. Sie können am besten beurteilen, ob das Programm ausreichend demonstriert werden kann, damit keiner durchfällt.

Wer nur 1x oder weniger pro Woche am Training teilnimmt, bei dem verlängert sich die Vorbereitungszeit, da eine gewisse Stundenzahl absolviert werden muss um an einer Prüfung teilnehmen zu können (Techniktraining).

Wer nur am Wettkampftraining teilnimmt, kann nicht an der Prüfung teilnehmen, da hier keine Prüfungsvorbereitung gemacht wird.

 

Prüfungsgebühren:                                                   

16 Euro Prüfungsgebühr (ab 2015)

6,50 -8 Euro für den neuen Gürtel (wer braucht)

Stand 22.November 2014

 

 

Vorbereitungszeiten

Judo – Gürtelprüfungen der TG Schwalbach:

 

Weiß-Gelber Gürtel

Mindestens 12x Training für ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Kinder zwischen 5 – 8 Jahre mindestens 20x Training und mindestens 6 Jahre alt.

 

Gelber Gürtel

Mindestens 20x Technik – Training seit der letzten Prüfung.

 

Gelb-oranger Gürtel

Mindestens 25x Technik – Training seit der letzten Prüfung

Die zusätzliche Teilnahme am Wettkampftraining wird empfohlen.

 

Oranger Gürtel (frühestes im 9. Lebensjahr)

Mindestens 25x Technik – Training seit der letzten Prüfung.

Die zusätzliche Teilnahme am Wettkampftraining wird empfohlen.

 

Orange-grüner Gürtel

Mindestens 25x Technik – Training seit der letzten Prüfung.

Die zusätzliche Teilnahme am Wettkampftraining wird empfohlen.

 

Grüner Gürtel (Mindestalter 11 Jahre)

Mindestens 25x Technik – Training seit der letzten Prüfung.

Die zusätzliche Teilnahme am Wettkampftraining und am Kata-Workshop (min. 1x) wird empfohlen.

 

Blauer Gürtel

Mindestens 30x Technik – Training seit der letzten Prüfung.

Die zusätzliche Teilnahme am Wettkampftraining und am Kata-Workshop (min. 2x) wird empfohlen.

 

Brauner Gürtel (Mindestalter 12 Jahre)

Mindestens 30x Technik – Training seit der letzten Prüfung.

Die zusätzliche Teilnahme am Wettkampftraining und am Kata-Workshop (min. 3x) wird empfohlen.

 

 

Anmerkungen:

Ab dem gelben Gürtel wird die Teilnahme an mindestens 2 Trainingseinheiten empfohlen. Technik- und Wettkampftraining. Wer besonders fleißig ist und 2-3x pro Woche am Training teilnimmt kann auch schneller Prüfung machen.

Wer nur selten und unregelmäßig zum Training kommt, kann nicht an der Prüfung teilnehmen, auch wenn derjenige sein Prüfungsprogramm beherrscht. Erst wenn die erforderliche Anzahl der Trainingseinheiten erreicht wurde, kann an einer Prüfung teilgenommen werden.

Im Allgemeinen ist im Kinder- und Jugendbereich ab dem gelben Gürtel ein Jahr Vorbereitungszeit zwischen den einzelnen Gürtelprüfungen sinnvoll.

 

Judo - Prüfungsprogramm vom DJB

Kyu-Prüfungsprogramm:     http://www.judobund.de/fileadmin/_horusdam/2860-Pruefung_16-11-2014.pdf

Dan-Prüfungsprogramm:     http://www.judobund.de/fileadmin/_horusdam/488-DJB_Dan-Programm_2011.pdf